Flugplatz Griesau EDPG

Lage: 2 km OSO von Pfatter, 8 km südlich von  Wörth an der Donau, 15 km nordwestlich von Straubing -  Koordinaten 48 57 18,1 N  12 25 11,0 E Bahn: Gras - 450 m - 15 / 33 - Höhe 380 m - Funk   122.600  -  Telefon  0 94 81 - 276 oder 279  -offen: PPR 

Flugplatz Griesau 2016

Griesau liegt zwischen der Donau und der Bundesstraße 8 von Regensburg nach Straubing. Das Bild zeigt den Platz beim Anflug von Norden.

Der Platz liegt knapp innerhalb der RMZ von Straubing. 
Nur An- und Abflüge nach Norden können ohne Kontakt zum Tower in Wallmühle erfolgen.

Einmalig der Tower - so eine Konstruktion gibt es nur in Griesau.

Den Platz gibt es seit 1964/65. Peter Wimmer aus Pfatter errichtete den Platz. 

Und Griesau war von Be-
ginn an den Ultraleichten aufgeschlossen - die UL-Zulassung gibt es schon seit über 30 Jahren.

Eine noble Postanschrift, wenngleich nicht ganz zutreffend.

Selbst der 5 km entfernte Platz in Straubing ist "nur" ein Platz der Kategorie II.

In Griesau ist es ruhig geworden. Keine Gaststätte mehr!
Die Trikeszene ist praktisch eingeschlafen. 
Es gibt keinen Schulungsbetrieb mehr. Es starten nur mehr wenige am Platz stationierte Flieger.

Fremdpiloten sind  nicht erwünscht!

zur Übersicht der Flugplätze in Bayern

letzte Aktualisierung Oktober 2017

Die Daten sind nicht für Navigationszwecke geeignet. Informieren Sie sich hierzu im AIP.