Eichelberg                                     Luftbild Laumer

 Eichelberg 2010

Kein Neubaugebiet verändert die harmonisch und gewachsene Struktur von Eichelberg in der Gemeinde Pressath
Die Besonderheit des Ortes: Bei Bodenarbeiten zufällig entdeckt, der Ort liegt auf einem Gräberfeld der Bajuwaren. Am Marterrangen, einem Hang zum Heidenaabtal hin, liegt ein großes Gräberfeld. Keine Hinweistafel weist auf den frühmittelalterlichen Gottesacker hin. Eine Kapelle und eine Lichtersäule sind einzige Orientierungspunkte für Besucher, die sich beim Blick über die Felder dem Zauber der Vergangenheit hingeben wollen.

Einen Ort  Eichlberg - ein "e" weniger also - mit einer weithin sichtbaren Wallfahrtskirche gibt es bei Hemau. 

Wollau 

Wollau 2014

Pfaffenreuth               
Pfaffenreuth 2013

Im Oberpfälzer Wald gibt es gleich drei Orte dieses Namens: Pfaffenreuth bei Pressath - Pfaffenreuth in der Gemeinde Leonberg - Pfaffenreuth in der Gemeinde Püchersreuth




Pfaffenreuth gehört zur Gemeinde Pressath. Der Ort liegt etwa 6 km östlich der Kleinstadt.

Photovoltaikanlagen auf den Dächern liefern "grünen Strom". Hinzu kommen immer mehr Biogasanlagen.

 Diese sinnvolle Technik entpuppt sich durch die fehlgeleiteten Investitionen allerdings immer mehr zu Schmarotzern der Lebensmittelerzeugung. Statt organischer Abfälle (Jauche) wird in solchen Anlagen vor allem Mais verstromt. 

 

Frühlingshöhe

Frühlingshöhe 2014

Ein schöner Name für einen Aussiedlerhof südlich von Pfaffenreuh

Ziegelhüte

Ziegelhütte 2013

Inzwischen umgeben von Industrie- und Photovoltaikanlagen liegt diese Einöde in der Gemeinde Pressath gar nicht mehr so einsam.

Startseite der Internetpräsentation