Burggrub                           Luftbild Laumer  

Burggrub 2014

Burggrub gehört zur Gemeinde Krummennaab. 1373 errichtete die Herrschaft zu Trautenberg hier einen Adelssitz. Geblieben ist davon bis heute ein landwirtschaftliches Gut.
Ein Burggrub gibt es auch bei Kirchenthumbach.

Trautenberg

Trautenberg 2014

Blick über Trautenberg zum Steinwald

Hammerschloss 2014 Das abwechslungs-
reiche Tal der Fichtelnaab bietet dem Radwanderer zahlreiche Touren, egal ob im Sommer oder im Herbst. Gewiss kommt man dabei auch an Trautenberg vorbei.  

Zwar wird hier eine Burg gelistet, doch steht davon außer ein paar unscheinbaren Schutthügeln auf der Anhöhe beim Weiler Lehen (re. oben) nichts mehr. Bereits im 17. Jahrhundert war sie schon verfallen. 
Nachfolger, wenn man so will, ist das "Neue Schloss" direkt neben der Bahnlinie Weiden - Hof. Es wurde 1608 erbaut.

Der Weiler liegt zwischen Windischeschenbach und Krummennaab.