Nottersdorf  Gde. Niedermurach                 Luftbild Laumer
> Nottersdorf
Gde. Windischeschenbach 

Nottersdorf 2020 Am Westhang des Stückbergs bei Schönsee  entspringt die Murach. Ungezähmt schlängelt sie sich hier an Nottersdorf in der Gemeinde Niedermurach  vorbei. 
Bei Zangenstein mündet sie nach knapp 30 km in die Schwarzach.

 

Sallach 2020

Weislitz

Weislitz 2015

Weichelau
Weichelau 2019
Weichelau liegt 800 m westlich von Dieterskirchen.

Pottenhof

Pottenhof 2015

Das Dorf Pottenhof liegt knapp einen km östlich des Gemeindeortes Dieterskirchen. Die Geschichte seiner Gutsinhaber reicht bis ins 14. Jhd. zurück. Im Tal der Ascha die Einöde Pottenhofermühle.

Sallach gehört zur Gemeinde Niedermurach, pfarrlich aber zu Dieterskirchen. Erwähnt ist der Weiler bereits 1270.

1587 ist Braunsried erstmals schriftlich erwähnt.
Kuppelhof und Hauserlohhof liegen gut einen km nördlich von Dieterskirchen.

Der Name Weislitz ist slawischen Ursprungs. Daraus lässt sich auf eine frühe Besiedelung um das Jahr 1000 schließen.

Guteneck