Wallfahrtskirchen  in den Landkreisen der Oberpfalz                           Luftbild Laumer 
 früher und heute                                                                                           

Ein tief verwurzelter Glaube, die Hoffnung, dass man durch eigenes Zutun etwas für sein Wohl im Jenseits erreichen kann und nicht zuletzt die Angstmacherei gewiefter Pfaffen vor dem letzten Gericht und der Hölle ließen die Spenden aus der Bevölkerung so reichlich fließen, dass vielerorts stattliche Wallfahrtskirchen errichtet werden konnten Heute sind sie wertvolles Kulturgut dieses Landstriches, touristische Anziehungspunkte, aber auch, genauso wie früher, Orte der Einkehr und Hoffnung. 
Die Oberpfalz hat über einhundert Wallfahrtsstätten. 
Noch habe ich nicht alle in Luftbildern aufnehmen können. 

Landkreis Neustadt 

Barbaraberg Ruinenkirche bei Speinshart
Kalvarienbergkapelle bei Oberlind
Kreuzbergkirche in Pleystein 
Mariä Heimsuchung auf dem Fahrenberg
Maria Zell bei Kirchenthumbach
St. Anna bei Neustadt/WN
St..Felix bei Neustadt/WN
St. Franz von Paula in Weihersberg
St..Jodok in Tännesberg 
St..Laurentius zu Weißenbrunn/Neuzirkendorf
St. Moritz in Mantel 
St. Nikolaus auf dem Koppelberg bei Luhe 
St. Nikolaus in Floß
St. Quirn bei Püchersreuth 
St. Ulrich bei Burkhardsrieth
Wieskirche bei Moosbach 

     Sulzbach-Rosenberg - Amberg

Liebfrauenkirche
in Ammerthal 
Maria Heimsuchung in Settkirchen 
Maria Hilf in Amberg
Maria Hilf in Siegenhofen im Vilstal 
Maria im Schnee in Atzlricht bei Amberg
Mausbergkirche bei Gebenbach
Pinzigkapelle bei Auerbach
St..Anna oberhalb Sulzbach Rosenberg  
St. Johannis
bei Freudenberg 
St..Josef in Zant bei Ursensollen
Vierzehn Nothelfer bei Ensdorf 
Vierzehn Nothelfer
in Hirschau 
Unsere liebe Frau auf dem Frohnberg 

Landkreis Schwandorf  

Büchlberg bei Kemnath/Fuhrn
Dreifaltigkeitskirche auf dem Miesberg
Friedhofskirche St. Sebastian in Bruck 
Jacobskirche bei Fuchsberg/Oberviechtach
Johannisbergkirche bei Oberviechtach
Johannis Babtist und Evangelist in Kronstetten 
Kreuzberg in Schwandorf 

Maria Dolores
in Katzdorf 
Maria Heimsuchung in Saltendorf an der Naab
Schmerzhafte Mutter zu Kappl
Schönbuchen bei Thanstein
St..Barbara auf dem Eixlberg bei Pfreimd
St. Leonhard  in Seebarn
St. Marien in Pertolzhofen
Unserer Lieben Frau u. St. Michael in Stadlern 
Vierzehn Nothelfer in Söllitz bei Trausnitz 

 

 Landkreis Tirschenreuth

Allerheiligenkirche bei Wernersreuth 
Gegeißelter Heiland bei Bärnau 

Heilige Dreifaltigkeit
auf dem Armesberg 
Jakobskirche in Marchaney  
Kappl bei Waldsassen 
Kleine Kappl bei Neualbenreuth
Maria Hilf in Fuchsmühl 
St. Nepomuk in Waldeck
Unserer Lieben Frau in Premenreuth 
Unserer Lieben Frau  in Tirschenreuth 

 

Landkreis Neumarkt

Heiligste Dreifaltigkeit a. d. Eichlberg (Hemau)
Maria heil den Kranken auf dem Habsberg
Maria Hilf in Batzhausen
Maria Hilf in Freystadt
Maria Hilf in Neumarkt
Maria Namen in Trautmannshofen
St. Peter und Paul in Waldkirchen
St. Wolfgang  oberhalb Velburg

 

Landkreis Cham

Heilbrünnl bei Roding 
Maria Himmelfahrt
in Chammünster 
Marienstein bei  Falkenstein
Schönbrunnen in Hannesried bei Tiefenbach
St. Walburga auf dem Lamberg bei Cham 
Steinbühl bei Bad Kötzting
Weißenregen bei Bad Kötzting

 Landkreis Regensburg

Mariaort am Zs.-fluss von Donau und Naab
Heilig Blut in Niederachdorf (bis 1972)

> Simultankirchen      > Kirchen mit Akanthusaltar

Klöster in den Landkreisen der Oberpfalz
einst und jetzt

Die Säkularisation und der fehlende Nachwuchs hat die Mehrzahl der Klöster verwaisen lassen. Was noch steht sind ihre einst reich und prächtig ausgestatteten Kirchen und Konvente. Oder man nutzt sie in der heutigen Zeit zu profanen Zwecken.  

Neustadt

Speinshart 
St. Felix
Pleystein
Weiden

AS     AM

Amberg 
Ensdorf
Michelfeld

 Schwandorf

Miesberg 
Neunburg 
Pfreimd
Schwandorf 
Schwarzhofen

 Tirschenreuth

Fockenfeld
Konnersreuth 
Waldsassen

 

  Neumarkt

Dietfurt
Freystadt
Gnadenberg
Karlshof
Lauterhofen
Holnstein
Maria Hilf/NM
Plankstetten
St. Josef/NM

Cham

Cham  Reichenbach
Strahlfeld
Walderbach

Regensburg

Adlersberg
Frauenzell 

 

Schlösser in den Landkreisen der Oberpfalz

Die Schlösser der Nordoberpfalz sind nicht vergleichbar mit den Prachtbauten der Hohenstaufer, Wittelsbacher oder preußischer Kurfürsten und Könige. Es sind vielfach aus heutiger Sicht nur etwas stattlichere Häuser. In Chroniken und der offiziellen Denkmalliste sind die Objekte als Schloss aufgelistet.  Und entscheidend für den "Titel": Diese Gebäude gehörten adeligen Herrschaften. Und ein adeliger Grundherr wohnte nun mal in einem Schloss, egal wie groß es ausgestattet war. Da kann ein heutiger Protzbau in einer Neubausiedlung noch so prächtig und extravagant ausgeführt sein, ein Schloss ist und wird das nie.
 

Neustadt

Burggrub 
Dießfurt
 
Enzenrieth 
Ernstfeld
 
Erbendorf
 
Eschenbach 

Feilershammer

Floss 
Frankenreuth
Grötscheneuth 
lsenbach 
Menzlas

Neuenhammer 

Neustad
Parkstein 
Röthenbach 
Rupprechtsreuth
Schlammersdorf  Steinfels  
Schönreuth 
Steinfels 
Tagmanns 
Unterwildenau 
Vohenstrauß  
Waldau 
Waldthurn 
Weihersberg 
Wildenau 
Wolramshof  

Sulzbach     Amberg

Amberg 
Breitenstein 
Ebermannsdorf 
Haselmühl
Haunritz 
Heimhof
 
Hirschau
 

Hirschbach
 
Högen
 

Hohenkemnath 
Holzhammer
 
Kirchenreinbach
Königstein 
 
 
Leidersdorf
Lintach  
Lupburg  
Moos 
Neidstein 
Schmidmühlen  
Sulzbach  
Theuern  
Vilseck 
Wolfsbach  

Schwandorf

Altendorf 
Bodenstein 

Dietersberg 
Fronberg 
Fuchsberg

Guteneck  
Höflarn 
Hohentreswitz 

Leonberg

Münchshofen 
Naabeck 
Nabburg
 
Neunburg 
Neusath 
Pfreimd
 
Pirkensee 
Schwarzeneck 
Schwarzenfeld  
Stefling 

Stein
 

Teublitz

Trausnitz 

Winklarn 
Wolfring
 

Tirschenreuth

Dechantsees Drahthammer
Ebnath 
Ernestgrün 
Fockenfeld
 
Friedenfels  
Fuchsmühl 
Grötschenreuth
 
Hardeck 
Höflas
 
Hopfau
 
Kaibitz 
Leonberg
Ottengrün
Poppenreuth 
Reuth 
Riglasreuth  
Schwarzenreuth
Thanhausen 
Thumsenreuth  
Trautenberg 

Trevesenhammer
 
Unterbruck

Waldershof
Wildenreuth
Wolframshof 

Neumarkt 

Berg 
Holnstein
Neumarkt 
Pilsach

Cham

Altrandsberg  
Blaibach 
Miltach  
Stamsried 
Zandt 

Regensburg

Hirschling 
Ramspau  
Sünching 
Walhalla 
Wiesent 

Wörth


Schwerpunkt nördl. Opf.

Die Auflistung ist unvollständig! 

Burgen  und  Ruinen in den Landkreisen der Oberpfalz

Die Oberpfalz war ein karges Land zwischen dem reichen Böhmen und den Städten im Westen. Schon im frühen Mittelalter überzogen marodierende Reitervölker, später Glaubensritter die Gegend und verbreiteten Angst und Schrecken. Schutz davor sollten Burgen bieten und in Friedenszeiten die Handelswege sichern. Über 600 solcher Wehranlagen hat es gegeben. Ein kleiner Teil ist heute noch erhalten, davon die meisten nur mehr als Ruine -  Zeugen dieser einst so unruhigen Zeit.
Noch habe ich nicht alle in Luftbildern aufnehmen können. 

Neustadt

Burgtreswitz  
Flossenbürg 
Haselstein 

Leuchtenberg 
Parkstein 
Roggenstein 
Schellenberg 
Steinamwasser 
Thurndorf 
Wildenau

AS     AM

Ebermannsdorf 
Hauseck 
Heimhof 
Hohenburg 

Kastl
 
Königstein

Lichtenegg 
Rupprechtstein 

Sulzbach 

Vilseck 

Schwandorf

Frauemstein 
Fronhof
 
Hof
 
Murach
 
Pettendorf 

Reichenstein  
Stein 
Stefling 
Stockenfels 
Thanstein  
Trausnitz  
Wernberg 
Wildenstein 
Zangenstein 

Tirschenreuth

Falkenberg

Liebenstein
 
Neuhaus
Stein  
Waldeck  
Waldershof 
Weißenstein  

Neumarkt 

Lupburg 
Schweppermanns  
Sulzbürg-
Velburg 
Wolfstein  

Cham

Falkenstein 
Kürnburg 
Lichteneck 

Lobenstein 

Regenpeilstein 
Runding  
Schwarzenburg 
Treffelstein 
Wetterfeld 

Regensburg

Brennberg 
Burglengenfeld
Donaustauf 
Kallmünz 
Tiefenthal 
Wolfsegg 

 

kuriose Ortsnamen

Auf einer Visitenkarte würden sie schon mal ein süffisantes Lächeln hervorrufen. Wer sich diese Namen in früherer Zeit ausgedacht hat, lässt sich heute in den seltensten Fällen noch rekonstruieren. Eine Erklärung ist manchmal recht einfach, nüchtern und hat oft mit der heutigen, wörtlich genommenen Bedeutung nichts zu tun. Schauen und schmunzeln Sie selbst. 

Babilon 
Diebersreuth
 
Göttersdorf 
Hundsbach 
Hundsboden 

Hundheim
Katzbach
Katzdorf
 
Katzenöd
Kotzau 
Kotzenbach Kotzheim 
Kotzenhof 

Kotzenreuth 
Krähenhaus 
Kriegshut 
Kühtränk 

Kühlenmorgen
 

Kummerthal

Mausdorf
 
Ödfriedhof 
Pfifferlingstiel
Radwaschen
Rammelsleuten
 
Roßtränk 
Sauheim 
Schmierofen 
Schöngras
 
Schönfuß 

Straßenschacht  
Schweinmühle
Steinamwasser
Thomasgschieß
Trasgschieß 
Wampenhof
Wiesensüß  
Wurmsgefäll


Landschaften / Besonderheiten im   Frühling  -  Sommer  Herbst - Herbst  Winter  

Autobahnkreuz 
Churpfalzpark 
Fichtelnaab  Flosserland
Grenzland 
Grenzübergang Haidenaab
Luhe-Tal  
Naabtal
Hochspeicher-R. Liebensteinspeicher  Monte-Kaolino
Nepal-Pavillon 
Opf.-Himmel
Parkstein
 
Pfreimd-Stausee
Regental 
Rödlas  
Schwarzachtal 
Steinberger See Teichpfanne TIR Verdichterstation  Vierlingsturm Seenland    Waldland 
Walhalla 

Wolken